Scheiterhaufen (Rezept von unserer Oma)

P1040952P1040954

Heute haben wir ein Rezept von Oma probiert. Fleißige Mitarbeit war garantiert !

Rezept für Scheiterhaufen von Oma: (für 2 – 3 Personen)

Zutaten: 3 Eier, 1/4 Liter Milch, 5 dag Vanillezucker, 6 dag Butter, 3 EL Zucker, Zimt  und 3 Semmeln oder 1 kleinen Striezel, 3 Äpfel (säuerliche Sorte)

Zubereitung: Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und mit den in Scheiben geschnittenen Semmeln oder Striezel auslegen.

Milch mit Eidotter und Vanillezucker schaumig rühren und über die ausgelegten Semmeln/Striezel verteilen.

In der Zwischenzeit die Äpfel schälen in kleine Spalten schneiden und mit Butter und Zimt und  etwas Wasser in einer Pfanne weich dünsten.

Sobald die Äpfel weich sind auch in der Auflaufform verteilen.

Mit der letzten Schicht Eischnee abschließen. Aus den 3 Eiklar und 3 EL Zucker einen steifen Schnee schlagen.

Der Auflauf benötigt bei 160 Grad ca. 1/2 h bis er fertig ist. Der Eischnee sollte leicht bräunlich sein.

Ich muß gerade feststellen, dass es gar nicht so einfach ist eine ansprechende Seite zu gestalten. Aber geschmeckt hat es…….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s