Linzer Augen im Osterhasenoutfit

 

 

Linzer Augen mal im Osterhasenoutfit. Die Hauptsache ist dabei die beste selbstgemachte Marillenmarmelade von Oma als Füllung, und das beste Mürbteigrezept dazu,. aus dem Goldenen Plachutta. Näheres dazu findet ihr auf meiner Kochbuchseite.

Der Teig ist wirklich ganz mürb. Dazu müssen die Kekse am besten in einer luftdichten Dose oder Box eine Nacht gelagert werden. Dann entfaltet sich der Geschmack.

Der Mürbteig ist ein wenig heikel bei der Verarbeitung, aber die Arbeit lohnt sich. Ich habe den Teig mit der Maschine verknetet.

 

IMG_20190412_145040_619

 

Ich wünsche allen Frohe Ostern und viel Spaß beim Naschen.

 

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Linzer Augen im Osterhasenoutfit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s