Mokka-Brownies mit Schokolade

Zutaten: 60 g Butter, 120g Zartbitterschokolade, 170g brauner Zucker, 2 Eier, 2 EL schwarzer Kaffee, 85g Dinkelmehl, 1/2 TL Backpulver, 1 Prise Salz, 50g gehackte Mandeln

Zubereitung: Den Backofen auf 180° Grad vorheizen. Die Schokolade mit dem Butter schmelzen und abkühlen lassen. Zucker und Eier schaumig schlagen. Schokolademischung und Kaffee beifügen. Das Mehl, Backpulver und die Prise Salz sieben und unterziehen. Die Mandeln unterheben.

20 – 25 Minuten backen und abkühlen lassen. Mit Schokoladeglasur überziehen.

Schokolade zum Frühstück am Faschingdienstag 🙏

Die Brownies sind frisch aus dem Ofen eine Gaumenfreude. Das Rezept ist so einfach und das Ergebnis so genial. Ich hatte noch gehackte Mandeln zu Hause. Egal welche Nüsse verwendet werden. Die Brownies schmecken. 😋

Schokoladige Grüße aus der prinzenkitchen ❤