Topfentorte ohne Boden

Mein lieber Freund Ahmed möchte für sich und seine Frau Irmtraud das Topfentortenrezept.

Es ist wirklich einfach und doch soooo köstlich.

Zutaten:1kg Magertopfen, 6 Eier, 100g Mehl ( ich nehme Dinkelmehl), 25 dag Butter, 25 dag Feinkristallzucker, 1 TL Backpulver, 2 Pkg Vanillezucker und etwas Zitronensaft

Zubereitung: Zuerst die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und dann das Mehl und das Backpulver dazugeben und mit dem Standmixer weiterrühren. Die weiche Butter mitrühren ( die Butter soll weich sein, also vorher schon aus dem Kühlschrank nehmen) danach noch den Vanillezucker und den Zitronensaft beifügen. Zuletzt den Magertopfen dazugeben. Die Masse so lange rühren bis sie geschmeidig ist.

In eine Tortenform Backpapier legen und die Topfenmasse einfüllen. Bei ca. 180 °C ca.eine Stunde backen.

Die Topfentorte im abgeschalteten Ofen abkühlen lassen.

Gutes Gelingen !

Die Masse kann problemlos halbiert werden. Ergibt dann ein kleine Springtortenform.

Flaumig köstlich !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s